Kanalsanierung Osnabrück

Auftraggeber: Stadtwerke Osnabrück

Leistungen: Planung / Bauleitung

Bauzeit: KW 34 bis voraussichtlich KW 45 - 2019

Es erfolgte die Renovierung von ca. 1,5 km Kanallänge (DN 200 bis DN 700), verteilt auf 40 Haltungen, im gesamten Stadtgebiet Osnabrück.
Besonderheiten: Durch die aufwendige Verkehrssicherung bei den Hauptverkehrsstraßen (Bramscher Straße, Hansastraße, Erich-Maria-Remarque-Ring) entstand ein erhöhter Planungsaufwand.
Weiterhin wurden die Bedingungen dadurch erschwert, dass sich der Kanalverlauf und die Schächte teilweise auf Privatgrundstücken befanden und in einer Haltung ein Dimensionswechsel nötig gewesen ist.